Athen

Athen

ca. 479-393 v. Chr.

 

Erlangen-Nürnberg, Universitätsbibliothek NDP
Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg
UBT-001 Sammlungen Will und Gerlach: griechische Münzen

Inventarnummer

WG 208

Vorderseite

Kopf der Athena mit attischem Helm nach rechts, am Helm drei Olivenblätter.

Rückseite

ΑΘΕ. [ATHE]. Eule nach rechts, oben links Olivenzweig und Mondsichel.

Münzstand

Stadt NDP

Datierung

ca. 479-393 v. Chr.
Klassik http://vocab.getty.edu/aat/300020093 NDP

Nominal

TetradrachmeInfo Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

17,96 g

Durchmesser

25 mm

Stempelstg.

1 Uhr

Münzstätte

Athen Nomisma geonames NDP

Region

AttikaNomisma NDP

Land

GriechenlandNomismageonames NDP

Literatur

Zwicker 1, 78 Nr. 208 (dieses Stück, 527-430 v. Chr.); SNG Kopenhagen 14 (1944) Nr. 31-40 (ca. 479-393 v. Chr.).

Sachbegriff

Münze NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Archaik und Klassik

Accession

1916 F. Will

Vorbesitzer

Dr. Friedrich Will - 1916
Info

dnb viaf NDP

Objektnummer

ID708

Permalink

http://www.numid.phil.fau.de/object?id=ID708

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info