Rom: Septimius Severus

Rom: Septimius Severus

202-210 n. Chr.

 

Erlangen, Friedrich-Alexander-Universität, Antikensammlung Nomisma NDP
Antikensammlung Erlangen

Inventarnummer

H 389

Vorderseite

SEVERVS PIVS AVG. Büste des Septimius Severus mit Lorbeerkranz nach rechts in Perlkreis.

Rückseite

FVNDATOR PACIS. Septimius Severus mit Toga und bedecktem Kopf (capite velato) auf Standlinie nach links, in seiner Rechten Zweig, in seiner Linken Rolle, in Perlkreis.

Dargestellte/r

Septimius Severus
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Münzstand

Antike Herrscherprägung NDP

Münzherr

Septimius Severus
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Datierung

202-210 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Nominal

Denar (ANT)Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

3,21 g

Durchmesser

18 mm

Stempelstg.

1 Uhr

Münzstätte

Rom Nomisma geonames NDP

Region

ItaliaNomisma NDP

Land

ItalienNomismageonames NDP

Literatur

RIC IV-1 Septimius Severus 124 Nr. 265 (Rom, 202-210 n. Chr.).

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.4.ss.265

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Accession

Alter Bestand (vor 1928)

Objektnummer

ID389

Permalink

http://www.numid.phil.fau.de/object?id=ID389

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info